#zusammenstark

Getreu diesem Motto suchen wir genau DICH, DICH und DICH!

Du bist Familie, Freund/ Freundin oder einfach „nur“ Fan – ganz egal! Das Einzige, was zählt ist, dass du Bock hast uns auf und neben der Platte zu unterstützen. Seit Mitte Juni arbeiten wir in 4 Trainingseinheiten die Woche akribisch daran uns bestmöglich auf den Start in das Abenteuer Oberliga vorzubereiten. Mit Athletikeinheiten, Kraft, Kondition und natürlich auch handballspezifischen Themen haben uns die Trainer einen bunten Strauß an schweißtreibenden Trainingsinhalten zusammengestellt um uns zu fordern und zu fördern. In der letzten Phase der Vorbereitung kommen jetzt vermehrt Trainingsspiele hinzu um das trainierte auch praktisch anzuwenden. Parallel dazu wurde natürlich auch im Hintergrund viel gearbeitet – der Spielplan wurde erstellt, Sponsorenverträge wurden abgeschlossen und neue Spielkleidung wurde ausgesucht. Jetzt heißt es voll Fahrt voraus Richtung Saisonstart – wobei die gestiegenen Energie- und Spritkosten in Verbindung mit den weiteren Auswärtsfahrten und den noch abzuwartenden Hygienerichtlinien auch für uns eine Herausforderung darstellen! Jetzt kommt ihr ins Spiel – für all diejenigen unter euch, die uns privat unterstützen möchten, haben wir ein kleines Paket geschnürt:
Ihr unterstützt uns mit 150 EUR für die gesamte Saison und bekommt im Gegenzug eine Dauerkarte für unsere Heimspiele und eine Einladung zur Saisonabschlussfeier mit unseren Sponsoren und dem gesamten Team!
Der Zahlungsverkehr läuft natürlich offiziell über das Bankkonto der Handballabteilung!
Alle Weiteren Infos erhaltet ihr nach eurer Anmeldung. Wendet euch dazu bitte per Mail an unseren Damenwart Cindy Heine.

Niklas Wolters: Wir haben Bock auf mehr

Der Kreisläufer freut sich auf den DHB-Pokal und das VW-Hallenspiel und hofft auf viele Fans.

Er ist MTVer durch und durch: Niklas Wolters. Bei den Kleinsten gestartet, hat sich der 25-Jährige vor Jahren in der 1. Männermannschaft etabliert. Inzwischen gehört der Kreisläufer auf dieser Position zu den Besten der 3. Liga. Vor dem DHB-Pokalspiel gegen Zweitligist Dessau-Roßlau (28.08 um 17 Uhr) und dem VW-Hallenspiel gegen den HSV Hannover (09.09 um 19.30 Uhr) steht er uns Rede und Antwort.

MTV greift im DHB-Pokal gegen Zweitligist an

Mudrow-Männer wollen Dessau-Roßlau ein Bein stellen. Schnell Tickets für die Partie in der Alten Waage am 28.08 sichern.

DHB-Pokal – allein der Name macht Appetit! Das Coole: Unser MTV ist in diesem Jahr mit dabei. Seit über 20 Jahren geht Braunschweig in diesem Wettbewerb erstmals wieder auf die Platte. Und das bereits in rund anderthalb Wochen (28.08 / 17 Uhr). Wenn das kein Grund zum Jubeln ist

Mudrow-Jungs empfangen den Zweitligisten Dessau-Roßlauer HV

Spitzen-Handball voraus: 1. Runde des DHB-Pokals am 28.08.22

Das erste Handball-Highlight noch vor der eigentlichen Saison: der MTV Braunschweig empfängt in der 1. Runde des DHB-Pokals den Zweitligisten Dessau-Roßlauer HV.

Nach langer Abstinenz konnten sich die 3.Liga-Handballer des MTV Braunschweig in der letztjährigen Pokalrunde für den DHB-Pokal qualifizieren. Gegen die Mecklenburger Stiere und den Oranienburger HC sicherte man sich das begehrte Ticket.

Evers Bau Tischlerei ist Aufstiegssponsor der MTVLadies

Das Braunschweiger Unternehmen wird außerdem einer der Hauptsponsoren

Wir schreiben den 13. Mai 2022. Unseren Damen gelingt der Aufstieg in die Oberliga und bereits kurz danach hat Dirk Evers, Geschäftsführer der Evers Bau Tischlerei aus Braunschweig, seine Unterstützung für unsere Damenmannschaft zugesichert. „Ich komme aus einer Handballfamilie. Meine Frau hat selbst aktiv Handball gespielt und die Mannschaft vom MTV hat unglaublich viel Potential. Da war für mich klar, dass ich der Mannschaft bei der Erreichung ihrer ambitionierten Ziele helfen möchte.“
So ziert das Firmenlogo des Meisterbetriebs die Aufstiegsshirts unserer MTVLadies. Aber nicht nur das: Die Evers Bau Tischlerei steigt zur kommenden Saison auch als Hauptsponsor unserer Oberliga-Mannschaft ein.
Zustande kam der Kontakt über den Team-Manager der 1. Herrenmannschaft Christoph Kasper. „Christoph ist ein Kunde von mir und wir sind seit Jahren befreundet. Er weiß, dass es mir als Unternehmer wichtig ist, meiner gesellschaftlichen Verantwortung nachzukommen. Ich möchte meinen Beitrag zur Vereinsentwicklung in Braunschweig leisten und durch das Sponsoring der Handball-Damen des MTV Braunschweig den Breitensport in meiner Heimatstadt unterstützen.“
Auch auf Seiten unserer Löwinnen war die Freunde groß, Begeisterung für das Unternehmen Oberliga zu spüren. „Der Aufstieg in die Oberliga hat uns als Mannschaft noch enger zusammengeschweißt und wir wissen, dass wir hier etwas erreichen können“, verdeutlichen Cindy Heine und Anna Magerkurth, die bei unserer Damenmannschaft für das Sponsoring verantwortlich sind. „Dass wir so schnell auch Unterstützung von Unternehmern aus der Region gewinnen konnten, macht uns stolz und wir hoffen, dass wir noch weitere Unterstützer für unseren Weg begeistern können.“

MTV verpflichtet Lukas Schieb

Der 25-jährige wechselt aus Hildesheim an die Oker

Zweite Neuzugang für unsere MudrowJungs: Lukas Schieb trägt ab der kommenden Saison das Trikot unserer roten Löwen. Der Rückraumspieler wechselt nach einem Kreuzbandriss vom HC Eintracht Hildesheim nach Braunschweig.
Für den angehenden Grundschullehrer für Sport und Mathematik – Lukas schreibt gerade seine Masterarbeit – ist es ein Schritt in seine Zukunft. „Meine Freundin kommt aus Braunschweig und meine Familie kommt auch gebürtig hierher. Ich möchte hier mein Referendariat absolvieren und ich ziehe mit meiner Freundin zusammen in die Nähe von Braunschweig, daher war der Wechsel ein logischer Schritt.“
Der Wechsel nach Braunschweig soll für den 25-jährigen aber nicht nur ein logischer Schritt sein. Er kennt unsere MudrowJungs schon seit vielen Jahren. „Wir haben ja schon vor sechs Jahren in der Oberliga gegeneinander gespielt, als ich noch in Barsinghausen war. Das familiäre Umfeld das der MTV nach außen versprüht, hat sich auch schon damals gezeigt und genau auf dieses Umfeld freue ich mich.“
Unser neuer Rückraumspieler freut sich aber nicht nur auf das familiäre Umfeld des MTV, sondern auch generell auf Braunschweig. „In Braunschweig geht es für mich nicht nur um Handball. Man hat hier alles. Braunschweig ist eine schöne Stadt“, aber Handballer wäre nicht Handballer, wenn nicht doch die Verbindung zum Sport hervorkommen würde: „Ich freue mich auf die Spiele in der Alten Waage und ich hoffe auch in der Volkswagenhalle spielen zu können.“
Bis es soweit ist, muss unser Neuzugang aber noch eine Verletzung auskurieren, die er sich bei seinem alten Verein zugezogen hat. Nach einem Kreuzbandriss, stehen im Moment Reha und Krafttraining auf dem Programm, „aber ich hoffe spätestens im Oktober wieder auf der Platte zu stehen“.
In seiner neuen Mannschaft wird Lukas Schieb auf ein paar bekannte Gesichter treffen. „Natürlich erleichtert es den Einstieg, dass ich Bela und Niko schon kenne, aber wir haben generell einen sehr guten Mix in der Mannschaft: Erfahrene und junge, hungrige Spieler und dazu einen Trainer, den ich auch als Trainerkollegen schätzen darf“. Trainerkollege? Lukas hat, als er seine B-Lizenz erworben hat, sogar von Volker Mudrow lernen dürfen. Für neuen Input ist also gesorgt.

Start in die Vorbereitung: Testspielkracher der Mudrow-Jungs

In der diesjährigen Vorbereitung bietet der MTV seinen Fans hochklassigen Handball

Nach der Saison ist vor der Saison. Unter diesem Motto startet die 1. Herren am heutigen Montag in die Vorbereitung auf die 3. Liga-Saison 2022/2023.

Auf die Mannschaft von Volker Mudrow warten schweißtreibende Wochen mit einigen hochklassigen Testspiel-Gegnern.

VfB Fallersleben (OL Niedersachsen)
Mi, 27.07.22, 20.00 Uhr

36. Braunschweiger Nachtlauf 2022

36. Braunschweiger Nachtlauf findet statt

Das lange Warten hat ein Ende! Nach zwei Jahren Pause meldet sich der beliebte Braunschweiger Nachtlauf, im Jahre des 175. Geburtstags des MTV Braunschweig, endlich wieder in Präsenz zurück. Am Freitag, dem 24. Juni dürfen sich Laufbegeisterte ab 18 Uhr auf unterschiedlichen Strecken miteinander messen und den Rahmen dieser traditionsreichen Veranstaltung in der Braunschweiger Innenstadt erleben.

Handball-Sommerfest des MTV Braunschweig am 10.07.22

Der Abschluss einer ganz starken Saison

Liebe Sponsoren, liebe Unterstützer, liebe Helfer,

wir möchten uns auf diesem Wege für Ihre/Eure tolle Unterstützung bedanken, ohne die die letzte Saison nicht möglich gewesen wäre.

Die Handball-Saison neigt sich dem Ende entgegen. Die meisten Partien sind gespielt, und schon vor dem letzten Abpfiff lautet das Fazit: Der MTV Braunschweig hat sich in der Spielzeit 2021/22 hervorragend präsentiert!

Saisonziel erreicht

B2 siegt und schafft Landesligaqualifikation

Strahlende Gesichter bei unserer B2. Nach dem die Saison wegen Corona mehrfach verlängert werden musste, wurde am Sonntag der Schlusspunkt gesetzt. Im letzten Saisonspiel gewannen unsere Jungs zu Hause gegen den MTV Geismar mit 39:36 (18:21).