Am 28.09.2019 unterlag die B-Jugend des MTV Braunschweig nach einem schwachen Spiel verdient im Stadtderby in Stöckheim.

Zu Beginn legte der MTV noch mit 2:0 vor, anschließend zog der SV Stöckheim, unterstützt durch zahlreiche Fehlwürfe und eine schwache Deckung, auf 12:07 (Halbzeitstand) davon. Dank wesentlich stabilerer Abwehr fing sich der MTV zu beginn von Halbzeit zwei wieder, konnte die Aufholjagd aber nicht bis zum Ende durchhalten, sodass leider keine Punkte aus Stöckheim mitgebracht werden konnten.

Am 27.10.2019 traten wir beim zur Zeit Tabellenletzten der Mannschaft der Sportfreunde Söhre in Diekholzen an.

Wir starteten sehr nervös in die Partie, die ersten Bälle gingen an die Latte oder am Tor vorbei. Das hatte zur Folge, dass wir nach 9 Minuten mit 5:2 hinten lagen. In der folgenden Auszeit gab unser Trainer die richtigen Anweisungen und wir kämpften uns bis zur 19. Minute zu einem Unentschieden heran. Zur Halbzeit lagen wir beim Stand von 11:10 mit nur einem Tor hinten.