Der MTV zu Gast bei der HSG Rhumetal

Die Zweite will Anschluss an die Tabellenspitze halten

Nach dem souveränen Heimsieg am letzten Wochenende steht nun wieder ein Auswärtsspiel bevor. Die Mannschaft um das Trainergespann Stephan Kohn und Christian Sowa ist zu Gast beim der HSG Rhumetal. Das Team an der Rhume konnte sich bis jetzt mit einem Sieg aus zwei Spielen auszeichnen und daher gilt auch hier, den Gegner nicht vor heimischer Kulisse zu unterschätzen. Besonders Acht geben muss der MTV auf den Top-Torschützen Tim Scheidemann der eine elementare Rolle im Team von Trainer Kai Kühn spielt.
Um weiterhin oben in der Verbandsliga anzugreifen, weiß die zweite Herren des MTV, dass ein weiterer Sieg in Rhumetal her muss. Dementsprechend ausführlich auch die Vorbereitung in der letzten Woche und die daraus entstandene Spiellust.

Spielbeginn ist um 17 Uhr in Rhumetal.